T 089 597927 F 089 5501296
praxis@aestheticum-stachus.de

Öffnungszeiten:

Offene Sprechstunde Dermatologie: 

Medizin
trifft Ästhetik
Medizin
trifft Ästhetik
Medizin
trifft Ästhetik
Medizin
trifft Ästhetik
Medizin
trifft Ästhetik

Hautkrebsvorsorge und -therapie

Die Erkennung und Behandlung von Hautkrebs ist einer der Schwerpunkte am AESTHETICUM, Ihren Dermatologen in München am Stachus. Leider nehmen Hautkrebserkrankungen in den letzten Jahrzehnten immer mehr zu. Gerade der schwarze Hautkrebs (Melanom) muss frühzeitig behandelt werden, da er schnell in andere Körperstellen abwandern und metastasieren kann. Die Hautkrebsvorsorge ist die sinnvolle Methode, Hautkrebs früh zu erkennen und zu entfernen.

Die Vorsorge wird meist mittels Dermatoskopie (spezielles Lupengerät) und wenn möglich mit Videodokumentation (MoleMax™) der auffälligen Nävi oder Hautveränderungen durchgeführt. Das MoleMax™-Verfahren erlaubt die Abspeicherung der Nävi in hoher Vergrößerung, sodass selbst kleine Veränderungen bei Folgebesuchen erkannt werden können.
Die Nevisense-Methode erlaubt eine genauere Einordnung auffälliger Nävi zur Dignität und damit, ob eine operative Exzision nötig ist.

Präkanzerosen und weißer Hautkrebs können bei der Vorsorgen erkannt und damit in einem möglichst frühen Stadium einer adäquaten Therapie zugeführt werden.
Im AESTHETICUM am Stachus stehen zahlreiche konservative und operative Therapie-Möglichkeiten zur Verfügung, ergänzt durch die Kompetenz eines erfahrenen Plastischen Chirurgen.