Dermatologie, Phlebologie, Allergologie unter einem Dach. Im Zentrum von München.

Dr. Gerlinde Opel Fachärztin für Dermatologie und Allergologie

Dr. Georg Schuhmachers Facharzt für Dermatologie und Allergologie – D.A.L.M.

Dr. Peter Raab Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie und Phlebologie

Karlsplatz 4 (Stachus) // 80335 München
+49 (0) 89-597927

Kryokontur – Fettreduktion

Abnehmen durch modernste Kälte-Technik – Kryokontur
(auch Kryolipolyse genannt)

Kryokontur ermöglicht eine Fettreduktion ohne invasive Behandlung – einfach und schmerzfrei Abnehmen durch Kälte. Eine neue innovative Technik – die Kältekompressor-Technologie – ermöglicht die Modellierung großflächiger Körperareale, die gleichzeitig effektiv und schonend ist. Durch eine Kryolipolyse können Sie Fettzellen reduzieren und so sichtbar Abnehmen mit Hilfe der Kälte.

Schmerzfrei – die Kryokontur oder Kriolipolyse ist eine besonders sanfte Methode, um mittels Kälte-Technologie abnehmen zu können.

Bei der Kriolipolyse wird die Haut lokal und unter medizinischer Aufsicht unterühlt. Die Kälteapplikation führt zu einem anästhesierenden Effekt mit weitgehender Schmerzfreiheit während und nach der Behandlung. Die Nebenwirkungen, die auftreten können, sind in der Regel innerhalb weniger Tage wieder verschwunden. Nach der Behandlung haben Sie keine Ausfallzeiten. In den kommenden Wochen reduzieren sich die Fettzellen und Sie können mit Hilfe der Kälte abnehmen

Wirkungsvolles Abnehmen mit Kälte – die moderne Technik der Kryokontur

Der Einsatz moderner Kältetechnologie mit gleichmäßiger Temperaturverteilung und speziellem Temperaturprofil führt zu einer Kälteeinschmelzung der Fettzellen. Die Fettzellen werden durch die Kryolipolyse geschädigt und werden vom Körper in den nächsten Wochen nach der Behandlung abgebaut. Durch den Einfluss der Kälte können Sie so in wenigen Wochen gezielt abnehmen.

Verschiedene Körperareale eignen sich zum gezielten Abnehmen durch Kälte

  • Die Behandlung verschiedener Körperareale durch eine Kryolipolyse (bzw. Kryokontur)ist mit Hilfe verschiedener Behandlungsaufsätze möglich:
    • 1. Bauch
    • 2. Hüfte
    • 3. Oberschenkelinnenseiten
    • 4. Reiterhosen
    • 5. Rücken
    • 6. Cellulite

Gerade für Patienten, denen eine Fettabsaugung zu invasiv, risikoreich oder aufwändig ist, stellt die Kryokontur-Behandlung eine alternative, schmerzfreie Behandlungsmethode dar. Mit der Kryolipolyse können Sie abnehmen, indem die Behandlung sich die Reaktion der Fettzellen auf Kälte zu Nutzen macht. Vor einer Kryokontur-Therapie erfolgt immer eine individuelle Beratung und Aufklärung, um die Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung ausführlich zu besprechen.