Dermatologie, Phlebologie, Allergologie unter einem Dach. Im Zentrum von München.

Dr. Gerlinde Opel Fachärztin für Dermatologie und Allergologie

Dr. Georg Schuhmachers Facharzt für Dermatologie und Allergologie – D.A.L.M.

Dr. Peter Raab Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie und Phlebologie

Karlsplatz 4 (Stachus) // 80335 München
+49 (0) 89-597927

Peelings – die sanfte Methode unterschiedliche Hautkrankheiten und -irritationen zu behandeln

Peelings eignen sich je nach Art zu einer Vielzahl von Behandlung. Der Begriff des Peelings stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „schälen“. Dabei wird angedeutet, dass bei einem Peeling die oberen Hautschichten bzw. abgestorbene Hautzellen entfernt werden. In der Kosmetik werden mit Peelings zahlreiche unterschiedliche Hautprobleme erfolgreich behandelt, ohne dass ein operativer Eingriff nötig ist.

Peelings werden sowohl zur Behandlung von akuten Hauterkrankungen als auch zur Prävention eingesetzt:

Ein Peeling kann zur Aknetherapie, zur Glättung der Haut bei Unreinheiten, zur Reduzierung der Grobporigkeit, bei Aknenarben und Chloasma (Melasma) und zur Verbesserung der Haut bei massiver Lichtschädigung (Elastose) als auch bei Hautkrebsfrühformen (aktinische Keratosen) angewendet werden. Auch zur Faltentherapie und zur Prävention als Anti-Aging Maßnahme sind Peelings geeignet. Dabei unterscheiden sich vor allem die eingesetzten Peelingsubstanzen sowie die Behandlungsmethode selbst. Die am häufigsten verwendeten Peelings sind Fruchtsäure-Peelings, Aminosäure-Peelings, Green-Peels (Kräuterschälkur nach Schrammek), Jessner-Lösung, TCA und Phenol-Peelings.

Fachkompetenz, Vertrauen und Erfahrung im Bereich der Peeling-Behandlungen – das erwartet Sie im aestheticum München Stachus

Wir vom aestheticum München Stachus bieten unseren Patienten eine Auswahl an wirksamen und zugleich schonenden Peeling-Varianten. Die Peelings wurden schon jahrelang in unserer Praxis erprobt und wir bieten ausschließlich Peeling-Behandlungen an von denen wir durch unser Fachverständnis und unsere Erfahrung überzeugt sind. Es gibt auch Fälle, bei denen eine Peeling-Behandlung nicht den gewünschten Erfolg erreichen kann oder die für diese Art der Behandlung aufgrund von anderen Krankheitsbildern oder Unverträglichkeiten nicht geeignet sind. Selbstverständlich klären wir Sie in einem solchen Fall detailliert über andere Behandlungsmöglichkeiten auf.

Gerne werfen wir mit Ihnen gemeinsam einen Blick auf Ihre Hautprobleme und erläutern Ihnen ausführlich welche Behandlungsmethoden in Ihrem Fall die geeignetsten sind. Über unseren Kontakt können Sie uns bequem erreichen um einen Termin zu vereinbaren.