T 089 597927 F 089 5501296
praxis@aestheticum-stachus.de

Öffnungszeiten:

Offene Sprechstunde Dermatologie: 

Medizin
trifft Ästhetik
Medizin
trifft Ästhetik

Hauttumoren | Atherome

Wenn ein Hauttumor im Gesicht oder an anderen mehr oder weniger sichtbaren Stellen entfernt werden muss, planen wir mit Ihnen diesen notwendigen Eingriff.

Je nach Tumortyp wird entweder eine sog. Exzisionsbiopsie oder eine Probebiopsie durchgeführt. In jedem Fall wird das Gewebe an den Pathologen geschickt und feingeweblich untersucht. Manchmal empfiehlt sich ein zweizeitiges Vorgehen, z.B. wenn die Dignität noch unklar ist. In solchen Fällen planen wir die Durchführung der plastischen Deckung erst nach Erhalt des pathologischen Befundberichtes.

Als erfahrenem Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie stehen Priv.-Doz. Dr. Erne alle relevanten Techniken der plastischen Defektdeckung zur Verfügung. Das Spektrum reicht von einer schlichten mehrschichtigen intrakutanen Hautnaht über die Hauttransplantation bis hin zur Lappenplastik in all seinen Facetten.

  • Durchführung der Operation: ambulant
  • Anästhesie: in lokaler Betäubung
  • OP-Dauer: etwa 30 bis 180 min
  • Nach der Operation: Verband
  • Ausheilzeit: ca. zwei bis drei Wochen